Solaris unterschrieb einen Rahmenvertrag mit RATP als Teil des BUS2025-Programms

Solaris unterschrieb einen Rahmenvertrag mit RATP als Teil des BUS2025-Programms
Zurück zum Artikel

RATP gab bekannt, einen Rahmenvertrag über die Beschaffung von 12 Meter langen elektrischen Bussen mit einem Wert von maximal 825 Mio. EUR über einen Zeitraum von vier Jahren unterzeichnet zu haben. Solaris ist einer von fünf gewählten Herstellern, dessen emissionsfreie Angebot den Bedürfnissen von französischen Betreibern entspricht.

Dieser neue Schritt im Rahmen des BUS 2025-Programms zeigt den Anspruch von RATP, die nachhaltige Entwicklung des ÖPNV aktiv mitgestalten zu wollen. Die Europäische Kommission weiß dieses Engagement zu schätzen und zu unterstützen und gab gerade bekannt, neue Fördermittel für die Umstellung der Infrastruktur und der Flotte der RATP in Ile de France auf elektrische und Biogasantriebe gewährt zu haben. Insgesamt stellte die Europäische Kommission für das BUS 2025-Programm 50,7 Mio. EUR in den Jahren 2020 und 2021 bereit.

Île-de-France Mobilités und RATP haben schon einige Verträge über die Lieferung von Elektro- und Bio-CNG-Bussen abgeschlossen. Solaris lieferte bereits 28 CNG-Gelenkbusse in den Jahren 2019-2021 und zwei elektrisch betriebene Midibusse im Jahr 2021 an RATP. „Dieser neue Rahmenvertrag ist ein Beweis für das Vertrauen, das der Betreiber RATP in uns setzt, um ihn bei seiner nachhaltigen Entwicklung zu unterstützen, als auch dafür, dass unsere Busse seinen Bedürfnissen entsprechen, was für uns die oberste Priorität hat“, sagte Olivier Michard, CEO von Solaris France.

Solaris France vertreibt Solaris-Produkte seit mehreren Jahren. Dank der langjährigen Erfahrung und den hochmodernen Produkten ist das Angebot des Herstellers auf die Marktbedürfnisse ausgerichtet. Das umfangreiche After Sales-Angebot von Solaris umfasst Dienstleistungen, die sowohl während als auch nach Ablauf der Garantie erbracht werden. So wird die Kundenzufriedenheit während des gesamten Lebenszyklus des Fahrzeugs sichergestellt.

Pressemitteilungen

Multimedia und Dateien

Herunterladen

Paket mit Text und Multimedia herunterladen

Informationen über Solaris

Solaris Bus & Coach sp. z o.o. ist einer der führenden Hersteller von Bussen und O-Bussen in Europa. Mit 25-jähriger Erfahrung und mehr als 20.000 hergestellten Fahrzeugen leistet Solaris jeden Tag seinen Beitrag zur Qualität des städtischen öffentlichen Personennahverkehrs in Hunderten von Städten europaweit. An die Zukunft denkend, setzt das Unternehmen neue Maßstäbe und entwickelt ständig seine Produkte weiter, insbesondere auf dem Gebiet der Elektromobilität. Solaris-Elektrobusse, Obusse und Wasserstoffbusse sind die neuesten innovativen Lösungen für emissionsfreien ÖPNV. Für seine Tätigkeit und neuartige Produkte wurde das Unternehmen bereits mehrfach. U.a. wurde es mit dem prestigeträchtigen Preis „Bus of The Year 2017” für seinen umweltfreundlichen Bus Urbino 12 electric prämiert. Im September 2018 wurde Solaris Bus & Coach sp. z o.o. Teil der spanischen CAF-Gruppe.

Sonstige Informationen

Mateusz Figaszewski

E-mobility Development & Market Intelligence Director

Pressenewsletter

Registrieren Sie sich für unseren Pressenewsletter, um Neuigkeiten zu erhalten und auf dem Laufenden zu bleiben.

Fotogalerie

press_room.media.max_chosen_photos
Ausgewählt:: 0 Stk. (0 MB)
Ausgewählte Fotos: 0
Gesamtgröße: 0 MB

Zur ordnungsgemäßen Erbringung von Dienstleistungen verwendet Solaris Bus & Coach sp. z o.o. Informationen, die auf den Endgeräten der Benutzer gespeichert sind (Cookies). Wenn Sie in Ihren Browsereinstellungen die Speicherung von Cookies zugelassen haben, werden diese auf Ihrem Endgerät platziert. Sie können die Bedingungen für die Speicherung oder den Zugriff auf Cookies in Ihrem Browser festlegen. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserer Datenschutzerklärung