Solaris liefert weitere 48 O-Busse nach Budapest

Solaris liefert weitere 48 O-Busse nach Budapest
Zurück zum Artikel

Das Konsortium bestehend aus Solaris Bus & Coach und Škoda Electric liefert weitere Oberleitungsbusse nach Budapest. 48 Trollino-Fahrzeuge werden zusätzlich mit Batterien ausgestattet, die eine oberleitungsunabhängige Fahrt ermöglichen. Die neue Bestellung ist die jüngste Charge von O-Bussen aufgrund des Rahmenvertrags von 2014. Dank der langfristigen Investition der Metropole werden insgesamt 108 Solaris Trollino künftig auf den Straßen der ungarischen Hauptstadt ihren Dienst leisten.

Im Jahr 2014 unterzeichnete das Konsortium bestehend aus Solaris Bus & Coach und Škoda Electric mit dem städtischen Verkehrsbetrieb Budapesti Közlekedési Központ Zrt. (BKK) einen Vertrag über die Lieferung von 24 Oberleitungsbussen. Die Ausschreibung sah zudem eine Auftragserweiterung als Option vor, d. h. um weitere 84 Fahrzeuge in zwei Längen von 12 und 18 Metern. Anfangs bestellte BKK zusätzlich 36 O-Busse. Die Abwicklung dieses Auftrags begann im Jahr 2015 und bisher wurden insgesamt 60 O-Busse nach Budapest ausgeliefert. 

In den letzten Wochen entschied sich der Betreiber erneut für die Inanspruchnahme der im Vertrag vorgesehenen Option und bestellte weitere 12 Trollino 12 und 36 gelenkige Trollino 18. Ihre Lieferungen sollen im Herbst 2022 starten. Mit der neusten Bestellung über 48 Fahrzeuge wird der Rahmenvertrag von 2014 ausgeschöpft.

„Die Stadt Budapest ist ein glänzendes Beispiel für langfristige und konsequente Bemühungen um den Umweltschutz wie auch um die Stadtbewohner. Wir freuen uns, dass unsere einzigartigen, emissionsfreien O-Busse den Verkehr in dieser wunderschönen, historischen Stadt unterstützen. Insgesamt sind es rund 108 Fahrzeuge! Es ist eine große Ehre für uns, umso mehr als unsere Zusammenarbeit schon 2014 begann und BKK inzwischen bereits zwei Mal seinen ursprünglichen Auftrag erweitert hat“, sagte Petros Spinaris, Vorstandsmitglied von Solaris für Vertrieb und After Sales.

Die elektrischen O-Busse für Budapest sind durchgängig niederflurig. Mit an Bord sind auch eine Klimaanlage, ein Videoüberwachungssystem, eine Rückfahrkamera und ein Brandschutzsystem. Für noch mehr Komfort der Fahrgäste wird sicherlich die moderne LED-Beleuchtung im Innenraum sorgen. Auch die Tagfahr- und Abblendleuchten werden in LED-Technologie ausgeführt.

Der tschechische Hersteller liefert die elektrische Ausrüstung für die O-Busse wie auch einen Satz von Batterien, der eine oberleitungsunabhängige Fahrt von mindestens vier Kilometern ermöglicht. Die 12-Meter-Trollino werden mit einem 160 kW starken Motor ausgerüstet, während in den 18-Meter-Fahrzeugen ein 250 kW starker Motor montiert wird.

Solaris-Busse und -O-Busse sind in Ungarn seit 2022 vertreten. Auf den Straßen der ungarischen Städte von Budapest, Debrecen, Nyíregyháza und Paks sind bereits 150 Stück davon im Einsatz.

Pressemitteilungen

Multimedia und Dateien

Herunterladen

Paket mit Text und Multimedia herunterladen

Informationen über Solaris

Solaris Bus & Coach sp. z o.o. ist einer der führenden Hersteller von Bussen und O-Bussen in Europa. Mit 25-jähriger Erfahrung und mehr als 20.000 hergestellten Fahrzeugen leistet Solaris jeden Tag seinen Beitrag zur Qualität des städtischen öffentlichen Personennahverkehrs in Hunderten von Städten europaweit. An die Zukunft denkend, setzt das Unternehmen neue Maßstäbe und entwickelt ständig seine Produkte weiter, insbesondere auf dem Gebiet der Elektromobilität. Solaris-Elektrobusse, Obusse und Wasserstoffbusse sind die neuesten innovativen Lösungen für emissionsfreien ÖPNV. Für seine Tätigkeit und neuartige Produkte wurde das Unternehmen bereits mehrfach. U.a. wurde es mit dem prestigeträchtigen Preis „Bus of The Year 2017” für seinen umweltfreundlichen Bus Urbino 12 electric prämiert. Im September 2018 wurde Solaris Bus & Coach sp. z o.o. Teil der spanischen CAF-Gruppe.

Sonstige Informationen

Mateusz Figaszewski

E-mobility Development & Market Intelligence Director

Pressenewsletter

Registrieren Sie sich für unseren Pressenewsletter, um Neuigkeiten zu erhalten und auf dem Laufenden zu bleiben.

Fotogalerie

press_room.media.max_chosen_photos
Ausgewählt:: 0 Stk. (0 MB)
Ausgewählte Fotos: 0
Gesamtgröße: 0 MB

Zur ordnungsgemäßen Erbringung von Dienstleistungen verwendet Solaris Bus & Coach sp. z o.o. Informationen, die auf den Endgeräten der Benutzer gespeichert sind (Cookies). Wenn Sie in Ihren Browsereinstellungen die Speicherung von Cookies zugelassen haben, werden diese auf Ihrem Endgerät platziert. Sie können die Bedingungen für die Speicherung oder den Zugriff auf Cookies in Ihrem Browser festlegen. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserer Datenschutzerklärung