Elektrisierender Herbst mit Solaris-Events

Elektrisierender Herbst mit Solaris-Events
Zurück zum Artikel

Die Weltpremiere des jüngsten elektrisch betriebenen Solaris-Busses und eine Konferenz, die ganz dem Thema der Elektromobilität gewidmet ist, werden im kommenden Herbst für viele anregende Erfahrungen sorgen. Die Events finden am 30. September und am 7. Oktober statt – merken Sie sich die Termine bereits heute vor!

Die Premiere des Solaris Urbino 9 LE electric und die #SolarisTalks 2021 gehören zu den wichtigsten Veranstaltungen zur Elektromobilität diesen Herbst. Beide Events werden im interaktiven Online-Format durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenlos. Wir laden zu den beiden Veranstaltungen alle ein, die an den besten Lösungen für den modernen und zuverlässigen ÖPNV interessiert sind.

Premiere des Urbino 9 LE electric

Schon bald wird Solaris erstmals sein neustes elektrisches Modell, den Bus Urbino 9 LE electric, vorstellen. Das neue Fahrzeug vervollständigt die vierte Generation der Urbino-Familie. Neben dem Urbino 15 LE electric ist das neue Produkt auch ein weiterer elektrischer Vorschlag von Solaris für Überlandrouten. Der Erstauftritt des Urbino 9 LE electric erfolgt zu einem besonderen Zeitpunkt für das Unternehmen. Es ist nämlich 10 Jahre her, dass das erste elektrisch betriebene Solaris-Fahrzeug auf den Markt gebracht wurde.

Das neue Modell wird von den Vorstandsmitgliedern und den Entwicklern des Fahrzeugs vorgestellt. Die Präsentation findet am 30. September um 12:00 Uhr statt und wird auf der Website des Herstellers live übertragen.

 ➡ solarisbus.com/en/premiere

#SolarisTalks 2021

Die neusten Trends in der städtischen Mobilität, verschiedene Anwendungen der Wasserstofftechnologie in der Praxis, Erfahrungsaustausch mit Experten auf dem Gebiet der Elektromobilität – es sind nur einige der vielen Gründe, für die es sich lohnt, an der #SolarisTalks 2021, einer Online-Konferenz zum Thema Elektromobilität, teilzunehmen.

Im Fokus der Veranstaltung werden zwei ausschlaggebende Aspekte des emissionsfreien Verkehrs stehen: elektrische Fahrzeuge und Wasserstofftechnologie. Die Konferenzteilnehmer werden die Möglichkeit haben, Präsentationen von Solaris-Experten als auch Podiumsdiskussionen unter Teilnahme von Branchenexperten, die Erfahrung in der Umsetzung der neusten praktischen Lösungen haben, zu verfolgen. Neben dem Hauptprogramm plant Solaris auch Fragerunden und bereitet Networking-Aktivitäten und andere Highlights vor. Spezialgast der Konferenz wird Peter Hinssen sein, Autor von Büchern zum Thema Technologie, Futurologe und Unternehmer.

Die #SolarisTalks 2021 findet am 7. Oktober statt. Um daran teilzunehmen, brauchen Sie nur ein kurzes Formular auf ➡ solaristalks.com auszufüllen. Kurz vor der Konferenz erhalten die angemeldeten Teilnehmer einen Link, mit dem sie der Konferenz werden beitreten können.

Solaris lädt zu den beiden Veranstaltungen all seine Kunden, Zulieferer, die Vertreter von Gebietskörperschaften und Medien als auch all diejenigen ein, die an innovativen und bahnbrechenden Lösungen, die einen konkreten Beitrag zur Umstellung des ÖPNV auf emissionsfreie Antriebe leisten, interessiert sind.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, verfolgen Sie die Events auf den Profilen von Solaris in den Sozialmedien und auf den Webseiten:

Online-Premiere des Solaris Urbino 9 LE electric

#SolarisTalks 2021

Pressemitteilungen

Multimedia und Dateien

Herunterladen

Paket mit Text und Multimedia herunterladen

Informationen über Solaris

Solaris Bus & Coach sp. z o.o. ist einer der führenden Hersteller von Bussen und O-Bussen in Europa. Mit 25-jähriger Erfahrung und mehr als 20.000 hergestellten Fahrzeugen leistet Solaris jeden Tag seinen Beitrag zur Qualität des städtischen öffentlichen Personennahverkehrs in Hunderten von Städten europaweit. An die Zukunft denkend, setzt das Unternehmen neue Maßstäbe und entwickelt ständig seine Produkte weiter, insbesondere auf dem Gebiet der Elektromobilität. Solaris-Elektrobusse, Obusse und Wasserstoffbusse sind die neuesten innovativen Lösungen für emissionsfreien ÖPNV. Für seine Tätigkeit und neuartige Produkte wurde das Unternehmen bereits mehrfach. U.a. wurde es mit dem prestigeträchtigen Preis „Bus of The Year 2017” für seinen umweltfreundlichen Bus Urbino 12 electric prämiert. Im September 2018 wurde Solaris Bus & Coach sp. z o.o. Teil der spanischen CAF-Gruppe.

Sonstige Informationen

Mateusz Figaszewski

E-mobility Development & Market Intelligence Director

Pressenewsletter

Registrieren Sie sich für unseren Pressenewsletter, um Neuigkeiten zu erhalten und auf dem Laufenden zu bleiben.

Fotogalerie

press_room.media.max_chosen_photos
Ausgewählt:: 0 Stk. (0 MB)
Ausgewählte Fotos: 0
Gesamtgröße: 0 MB

Zur ordnungsgemäßen Erbringung von Dienstleistungen verwendet Solaris Bus & Coach sp. z o.o. Informationen, die auf den Endgeräten der Benutzer gespeichert sind (Cookies). Wenn Sie in Ihren Browsereinstellungen die Speicherung von Cookies zugelassen haben, werden diese auf Ihrem Endgerät platziert. Sie können die Bedingungen für die Speicherung oder den Zugriff auf Cookies in Ihrem Browser festlegen. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserer Datenschutzerklärung