European Union
Menu

Berlin bestellt 90 Solaris-Elektrobusse

Berlin bestellt 90 Solaris-Elektrobusse
Zurück zum Artikel

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben sich erneut für Solaris-Fahrzeuge entschieden. Dem neu unterzeichneten Vertrag zufolge werden bis Ende 2020 insgesamt 90 emissionsfreie Urbino 12 electric Solo-Busse nach Berlin geliefert. Dies ist einer der größten Einzelaufträge für Elektrobusse in Europa.

Die Lieferung wird gemäß der Vereinbarung in mehrere Phasen aufgeteilt. Der erste Bus wird im kommenden Frühjahr nach Berlin geliefert, gefolgt von drei weiteren Tranchen: 29 Einheiten im ersten Quartal 2020, 30 im zweiten Quartal 2020 und die letzten 30 im vierten Quartal 2020.

- Es ist sehr ermutigend, dass Berlin sich für die Erweiterung seiner emissionsfreien Bus-Flotte entschieden hat. Die Wahl von 90 Elektrobussen der Solaris-Familie wird zweifellos zum Wohlbefinden der Einwohner beitragen. Elektromobilität führt unmittelbar zu einer Reduktion des Verkehrslärms und Luftverschmutzung in Städten bei. Elektromobilität ist die Zukunft, die heute zu unserer Realität wird - sagt Petros Spinaris, Stellvertretender-Vorstandsvorsitzender von Solaris Bus & Coach S.A.

In den Jahren 2015-2019 hat die BVG bei dem polnischen Hersteller insgesamt 35 emissionsfreie Busse bestellt. Mit dem neu unterzeichneten Vertrag wird die BVG-Elektrobusflotte der Marke Solaris künftig 125 Einheiten umfassen.

Der Solaris Urbino 12 electric ist ein international anerkanntes Modell, welches mit dem prestigeträchtigen Titel "Bus des Jahres 2017" ausgezeichnet wurde. Die Antriebsquelle für diese emissionsfreien Fahrzeuge wird eine elektrische Achse mit integrierten Elektromotoren sein. Die Busse werden mit Batterien mit einer Gesamtkapazität von 300 kWh ausgestattet. Ihre Aufladung erfolgt über ein Plug-In-System.

Jeder der 90 von der BVG bestellten Busse bietet Platz für 70 Passagiere. Für hohen Fahrgastkomfort sorgen u.A. eine Klimaanlage, Kameraüberwachungssystem und USB-Ladesteckdosen. Die Busse werden außerdem mit einem Fahrgastinformationssystem ausgestattet, bei dem die Haltestellen automatisch angesagt werden.

Kundenmagazin

YouTube

Zur ordnungsgemäßen Erbringung von Dienstleistungen verwendet Solaris Bus & Coach sp. z o.o. Informationen, die auf den Endgeräten der Benutzer gespeichert sind (Cookies). Wenn Sie in Ihren Browsereinstellungen die Speicherung von Cookies zugelassen haben, werden diese auf Ihrem Endgerät platziert. Sie können die Bedingungen für die Speicherung oder den Zugriff auf Cookies in Ihrem Browser festlegen. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserer Datenschutzerklärung