Richtung

Tramino Braunschweig

Tramino Braunschweig

Beschreibung

Der Tramino Braunschweig ist ein vierteiliges, vollständig niederfluriges GTx-Einrichtungsfahrzeug. Er ist ausgelegt für die Braunschweiger Spurweite von 1.100 mm. Jedes Fahrzeug ist mit einer Lüftungs- und Klimaanlage im Fahrgastraum sowie einer gesonderten Klimaanlage für die Fahrerkabine ausgestattet. Mit dem Fahrzeug können gleichzeitig 211 Personen fahren, davon 87 auf Sitzplätzen. Das Fahrzeug besitzt ein sogenanntes Anti-Knick-System, welches insbesondere in Kurven die einzelnen Wagenkästen stabilisiert. Die während des Bremsprozesses gewonnene Energie wird in Supercaps gespeichert und beim Anfahren wieder an die Motoren abgegeben. Diese Lösung bringt dazu bei, dass die Betriebskosten viel niedriger sind. 

Beschreibung

Tramino Braunschweig

Zur Fotogalerie wechseln

Technische Daten

Gesamtlänge

- 35740 mm

Wagenkastenbreite

- 2300 mm

Wagenkastenbreite innen (maximal)

- 2090 mm

Höhe über eingezogenen Stromabnehmer

- 3560 mm

Anzahl der Wagenkastenteile

- 4

Anzahl der Triebfahrwerke

- 1

Anzahl der Fahrwerke mit einer Antriebachse

- 3

Spurweite

- 1100 mm

Raddurchmesser (neu)

- 662 mm

Raddurchmesser (abgenutzt)

- 580 mm

Minimaler horizontaler Kurvenradius

- 20 m

Fußbodenhöhe über Schienenoberkante

- 360 mm

Niederfluranteil

- 100%

Sitzplätze

- 87

Stehplätze

- 124 (4 Personen/m2)

Anzahl der Rollstuhlplätze

- 1

Anzahl Doppeltüren (Breite 1300 mm)

- 6

Netzspannung

- 660 V (+120 V, -180 V)

Anzahl und Leistung von Fahrmotoren

- 5x90 kW

Fahrmotoren

- asynchron

Konstruktive Höchstgeschwindigkeit

- 75 km/h

Höchstgeschwindigkeit

- 70 km/h

Klimaanglage Fahrerkabine

- standard

Klimaanglage Fahrgastraum

- standard

Fahrzeuglebensdauer

- 40 Jahre